letzte Aktualisierung am: 17.11.2016

 Wir sind Züchter im

Letzter Eintrag im A-Wurf Welpentagebuch, denn alle Welpen haben ihre neuen Familien gefunden und sind bei uns ausgezogen.

Akito heißt jetzt Taro und wohnt in der Schweiz bei einer ganz netten Familie und einer 2jährigen Akita-Hündin Daisuki. Wir wünschen ihm und seiner neuen Familie viel Spaß und freuen uns auf ein Wiedersehn.

Akiko darf bei uns bleiben. Seid ihre Geschwister ausgezogen sind, tobt sie nun mit Mamma und Papa durch die Bude und beschäftigt uns weiter.

Ayumi ist nach Oberkirch in der Ortenau gezogen. Sie darf sich jetzt gleich mit drei Freunden die Familie teilen.

Aiko ist jetzt ein Brandenburger. Er wohnt bei Annika und Ramón und bingt den beiden viel Freude.

13.01.2013 - Die Welpen sind heute genau 8 Wochen alt.

Akito, der Erstgeborene, ist unser kleines Mamasöhnchen und wiegt heute 6800 g. Er geht gerne alleine auf Entdeckungstour im Garten, aber wenn etwas sehr spannend ist kommt er dazu und tobt dann mit seinen Geschwistern durch den Garten.

Akito

Akiko unsere kleine Maus wiegt heute genau 5800 g. Sie ist sehr verspielt und ärgert ihre Brüder sehr gern. Sie schleicht sich von hinten an, stänkert und haut wieder ab in Richtung Sicherheit.

Akiko

Ayumi ist die Größte von den Welpen und wiegt genau 6350 g. Auch sie ist sehr verspielt und außerdem die Schnellste von allen. Ayumi kann aber auch ein kleines Biest sein und ihre Brüder tüchtig ärgern.

Ayumi

Aiko wiegt heute mit 8 Wochen genau 6400 g. Er ist ein kleiner Schelm und hat den Schalk im Nacken. Gerne spielt er mit den Hündinnen und jagt Akito hinterher. Bei Aiko wird es nicht mehr lange dauern bis seine Ohren stehen.

Aiko

Die 8. Lebenswoche

Die Welpen wachsen und wachsen und entdecken jeden Tag die Welt auf ihre Weise. Sie fordern jetzt schon sehr energisch unsere Aufmerksamkeit und auch intensive Beschäftigung. Der Tag der Trennung rückt immer näher!

Schnappschüsse

aus der 7. Lebenswoche.

Oh, wie die Zeit vergeht - die Welpen sind jetzt schon 6 1/2 Wochen.

Akito hatte diese Woche Besuch von seiner neuen Familie. Er zieht Ende Januar nach Bayern.

Unsere kleine Maus Akiko sucht noch eine liebevolle Familie mit Haus und Garten zum Spielen.

Ayumi bleibt später weiter in Baden-Württemberg wohnen und teilt sich dann mit weiteren 2 Akita das Heim und die Familie.

Unser Aiko zieht Ende Januar weit weg nach Brandenburg zu seinen neuen Besitzern. Wir hoffen, dass wir ihn später zu Clubtreffen oder auch mal zu Spaziergängen wiedersehen werden.

Die Welpen spielen jetzt schon sehr intensiv zusammen. Das sind Akito, Aiko und Ayumi beim Toben.

Diverse Momentaufnahmen aus der 6. Lebenswoche

Kuschelzeit mit der Mama.

Die 5. Lebenswoche

In dieser Woche haben wir mit den Welpen jeden Tage mehrere Ausflüge in den Garten gemacht. Sie spielen nun sehr intensiv miteinander und auch mit dem Spielzeug. Gestern war auch schon der 1. Besuch da und hat mit den Welpen sehr schön gespielt und auch jedem ein schönes Spielzeug mitgebracht. Danke noch einmal an Sabine und Udo!

Im Laufe dieser Woche kam bei uns Weihnachtspost mit neuem Spielzeug an. Schaut Euch mal an, wer sich dieses gleich geschnappt hat - Ayumi unsere kleine Spielmaus. Danke an Susanne und Klaus für das neue Spielzeug.

Akito, Akiko,Ayumi und Aiko

Die vierte Lebenswoche war sehr interessant. Jeder Tag hat eine neue Überraschung bereit gehalten. Die Welpen kännen jetzt schon hören und sehen und kommen sofort angerannt, wenn man sich ihrem Auslauf nähert. Alle Welpen haben jetzt auch kleine Zähnchen und knappern damit sehr gern.

Vom heutigen Ausflug in den Garten geschafft, sind sie froh wieder in ihrer gewohnten Umgebung zu sein und schlafen.

Schnappschüsse aus der

4. Lebenswoche

Die 3. Woche

Bei allen vier Welpen sind nun die Augen auf und sie marschieren schon auf ihren „kleinen Beinchen“ durch die Wurfkiste und kippen dabei auch ab und zu mal um.

Ayumi begutachtet den neuen Ball

von Links nach Rechts

Aiko – Akito – Akiko - Ayumi

Unsere "vier" am 11. Tag

Hündin 2

Kuscheln mit Mama

Hündin 2 - Momentaufname in der erstern Lebenswoche

Rüde "Aiko of Furosha-Ken"

eingerollt in Mama´s Rute

Rüde "Aiko of Furosha-Ken" - Momentaufnahme in der ersten Lebenswoche

Am Tag nach der Geburt

Und das sind sie - unsere vier Musketiere!

von Links nach Rechts

Rüde – Hündin – Rüde - Hündin

ein Tag nach der Geburt